Ein Projekt des Stadtjugendrings Potsdam e.V.


Hinterlasse einen Kommentar

Klassensprechercoaching endet mit Zertifikatsübergabe

Das Klassensprechercoaching für die 12 Fontane-Grundschüler_innen ging am 12.6. nun leider zu Ende. Beim letzten Treffen haben wir Euch, die von euch zusammengetragenen und als Aushang gestalteten Aufgaben der Klassensprecher_innen übergeben. Nun sollen sie einen Platz in euren Klassenräumen bekommen und immer wieder mit Hilfe von Klassenlehrer_innen, Vertrauenenslehrer_innen und Schulleiterin kommuniziert werden.

Außerdem habt ihr eure Ideen und Kritiken eurer Klassen an der Hausordnung der Fontane-Oberschule zusammengetragen. Fazit: verschlossene Räume in der Hofpause und das Verbot der Handynutzung in der Schule kommt nicht gut an. Eure Ideen sind zum Beispiel: Spielplätze auf allen Pausenhöfen, Handynutzung in der Pause und freie Entscheidung, ob man in der Hofpause raus geht

Ein paar Tage später beim Schulhof gab es dann für die Klassensprecher_innen von Grund- und Oberschule ein Zertifikat sowie ein kleine Überraschung in Form von Büchergutscheinen von uns. Wie wünschen euch allen ganz viel Erfolg weiterhin als Klassensprecher und Klassensprecherinnen.

KS-Fontane_12.06. Ausschnitt (kl.)

Advertisements