Ein Projekt des Stadtjugendrings Potsdam e.V.

Vorschlag der Jugendlichen beim Bürgerhaushalt 2015/16

Hinterlasse einen Kommentar

Votierung der Bürgervorschläge

Während unserer Erstwähler_innenkampagne „Dein Erstes Mal“ an Schulen haben wir in einer Umfrage auch die Wünsche der Schüler_innen bzw. Jugendlichen an die neue Stadtverordnetenversammlung gesammelt (mehr dazu unter http://www.dein-erstes-mal-waehlen.de/news/wuensche-die-neue-stadtverordnetenversammlung ). Es sind insgesamt 150 Wünsche zusammengekommen (ohne Mehrfachnennungen) und wir haben stellvertretend für die Jugendlichen den Platz 1 Wunsch “Bessere Ausstattung, Technik und Medien an Potsdamer Schulen” im Rahmen des Bürgerhaushaltes eingereicht.

Mehr als 1500 Potsdamer_innen reichten insgesamt 815 Empfehlungen beim Potsdamer Bürgerhaushalt 2015/16 ein und nahmen an der Vorauswahl teil. Im Anschluss prüfte ein Redaktionsteam die wichtigsten Ideen. Herausgekommen ist dabei eine Liste mit insgesamt 40 Anregungen.

Die Votierung für den Bürgerhaushalt 2015/16 beginnt am 29. September 2014  und geht bis zum 9. November 2014. Dort werden aus den 40 die 20 wichtigsten Bürger_innenvorschläge anhand der Kategorien “Haushaltssicherung (5)”, “Laufender Haushalt (10)” und “Investitionsplanung (5)” ermittelt, die dann der Stadtverordnetenversammlung am 03. Dezember 2014 übergeben werden.

Und das beste: Auch unser Vorschlag ist bei der Votierung dabei (Vorschlag Nr. 35 in der Kategorie 3: Bürgervorschläge zu Investitionen (Finanzhaushalt)!! Also anmelden und mitabstimmen!!

Hier geht es direkt zur Abstimmung: http://buergerbeteiligung.potsdam.de/content/buergerhaushalt-201516/votierungsbogen

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s